Eigenkapitalquote

Wie viel Bargeld soll ich beim Kauf als Eigenmittel einbringen? Die Antwort wird Dich vielleicht verwundern.


NICHTS!!


Ganz genau. So wenig Eigenkapital wie möglich ist am besten.


Der Vorteil daran, Du kannst mit weniger Geld mehrere Immobilien kaufen und Dein Cashflow steigt. Der Nachteil, die Banken stufen Dich ohne Eigenkapital schlechter ein und Du zahlst höhere Kreditzinsen.