Student ohne Einkommen

Ist der Student über 25 und lebt noch von Mama und Papa, dann lass es.


Einzige Ausnahme:


Er hat schon drei Doktortitel und studieren ist sein Lebensinhalt. Die Eltern haben genug Geld und fördern noch dazu diese Einstellung. Sollte dir diese Ausnahme zukommen, dann mach unbedingt die Bürgschaft. Am besten mit beiden Elternteile!

Warum beide?

Ganz einfach! Irgendwann wacht mit Sicherheit ein Elternteil auf und fragt sich was hier eigentlich los ist. Mit anderem Worten: „Einer der beiden sieht der Realität ins Auge und kommt zur Vernunft“.


Meistens endet das im Streit der Eheleute. Du machst dir dann keine Sorgen, denn du hast ja beide die Bürgen. Kommt es zur Trennung, kannst du dich weiter entspannen.